FitnessStudios und Sport mit Körperkontakt

NRW prescht vor. Ab dem 11. Mai dürfen FitnessStudios wieder öffnen, ab dem 30. Mai darf wieder Sport mit Körperkontakt ausgeübt werden.

Wenn ich da jetzt an FitX denke, an überfüllte Trainingsflächen, an Leute die zu faul sind, die Geräte nach Gebrauch zu desinfizieren, wie nah die Geräte zusammen stehen…eine Person pro 10qm Studio. Da fällt bei FitX Wohl das komplette Studio drunter. Ob ich mir das antun möchte, ich bin unsicher.

Ab dem 30. Mai ist dann wieder Krav Maga und Alpha möglich. Auch da bin ich noch skeptisch, weil da ja schon extremer Körperkontakt stattfindet.

Ein paar Tage zum überlegen habe ich ja noch 😉