19. November 2022 FitX in Krefeld

Da ich Urlaub habe, versuche ich die ganze Woche nachts zu FitX zu fahren. Heute zum ersten Mal. Erneut alles oberhalb der Gürtellinie trainiert und danach mit meinem gesammelten Kleingeld den Automaten um diverse Protein Drinks erleichtert 😉

09. November 2022 – FitX in Krefeld

Nachdem ich letztes Mal um den Oberkörper gekümmert habe, ging es diesmal um die Beine. Allerdings trotzdem zusätzlich noch Bizeps/Trizeps und Klimmzüge.

07. November 2022 – FitX in Krefeld

Nach ewiger Zeit habe ich beschlossen, auch wieder mit FitX anzufangen. Dazu stellte ich meinen Trainingsplan von 2x pro Woche auf 3x pro Woche um.

Heute war dann der erste Tag. Alles oberhalb der Gürtellinie wurde trainiert. Dauert mit dem neuen Plan etwas über eine Stunde.

14. Februar 2022 – FitX in Krefeld

Heute ging es mal wieder zu FitX. 10 Minuten Laufband, im Wechsel gehen und laufen, danach 10 Minuten Fahrrad.

Zum Abschluss etwas für den unteren Rücken und die Bauchmuskulatur.

07. Februar 2022 – FitX in Krefeld

Heute morgen ging es wieder zu FitX. Wie gehabt, Laufband und Fahrrad. Im Anschluss nahm ich noch die untere Rückenmuskeln und die Bauchmuskeln dazu, dann ging es wieder nachhause.

Ab jetzt langsam das Programm wieder steigern…

31. Januar 2022 – FitX in Krefeld

Auch heute verteilte ich die Zeit wieder auf Laufband (gehen und laufen) und Fahrrad. Sobald die Kondition etwas besser ist, werden die Einheiten verlöngert und dann auch nach und nach wieder die Geräte dazu genommen.

28. Januar 2022 – FitX in Krefeld

Gestern war ich einfach zu müde, aber ging es dann wieder zu FitX…um vor der Türe festzustellen – Karte vergessen. Die braucht man nachts aber unbedingt, um reinzukommen. Also ab nachhause, kurz überlegt Bett oder FitX und zurück gefahren.

Da ich noch Muskelkater vom Laufband hatte, teilte ich die Teainingszeit auf zwischen Laufband und Fahrrad. Gute Idee, mache ich jetzt immer so.

26. Januar 2022 – FitX in Krefeld

Auch heute Morgen ging es in aller Frühe, wenn so gut wie niemand da ist, zu FitX.

Für die Kondition wieder aufs Laufband (wer mich kennt weiss, ich hasse laufen). 2 Minuten gehen, 1 Minute laufen. Das ganze 30 Minuten lang. Und dann wieder nachhause.

25. Januar 2022 – FitX in Krefeld

Nach der Pause in den Weihnachtsferien, in der Krav Maga und Co. geschlossen war, gab einen Corona Fall im direkten Trainer Umfeld. Also blieb ich erst mal fern.

Aber nach einem Monat ohne Training musste ich dann doch etwas tun. Also ging es heute – nach langer Zeit – wieder zu FitX.

Zum starten nur Cardio, das Laufband. 30 Minuten im Wechsel gehen und laufen, um mal so langsam was an der Kondition zu tun.

11. September 2021 – FitX in Krefeld

Das erste mal seit Ende Oktober 2020 ging es wieder zu FitX. Ich hatte echte Probleme, die Geräte zu finden 😉

Zum Wiedereinstieg heute ein kurzes Training, hauptsächlich für den Oberkörper. Das versuche ich dann in Zukunft wieder kontinuierlich zu steigern. Möglichst immer am Wochenende nachts, dann ist wenig los und in der Woche bin ich ja 4x beim Krav Maga.

30. Oktober 2020 – FitX in Krefeld

Das letzte Training vor dem nächsten Corona Lockdown. Fing super an, bis ich den Typen sah, der an den Geräten trainierte, an die ich gleich wollte, sie aber quasi nicht desinfizierten nach der Benutzung *kopfschüttel*. Also brach ich auch heute etwas früher ab.

 

Ab Montag wird zuhause trainiert. Ein Trainingsprogramm habe ich mir schon ausgedacht.

26. Oktober 2020 – FitX in Krefeld

Auch heute gabe es wieder das komplette Programm, allerdings ohne Cardio. Auch weiterhin schaffe ich natürlich nicht an jedem Gerät 3×20 Durchgänge, aber so habe ich ein Ziel 😉

22. Oktober 2020 – FitX in Krefeld

Heute dann, mal wieder abgesehen vom Cardio, 3×20 in Angriff genommen. Und diesmal auch das volle Programm.

Ja, manchmal schaffte ich nur 2×20 und das dritte Mal nur 15 oder gar nur 10. Aber man muss sich ja neue Ziele setzen. Wer immer macht was er schon kann, wird immer da bleiben, wo er schon ist.

Heute war fast voll. Im Maximum waren wir 10 Personen, aber alle im Freihantelbereich, sowie die Nachtaufsicht mit neuer Kollegin oder Freundin, dass liess sich nicht so genau feststellen 😉