15. März 2020 – PANDEMIE – kein Training mehr möglich

Nachdem zuerst Elite Krav Maga das Training eingestellt hat, danach FitX alle Kurse eingestellt hat, heute nachmittag auch Alpha Combat beschlossen hat, das Training vorübergehend ruhen zu lassen, erging heute ein Erlass der Landesregierung NRW. Ab Dienstag sind sämtliche Sporteinrichtungen zu schliessen, inkl. Fitnessstudios (FitX) und sonstiger sportlicher Zusammenkünfte.

Grundsätzlich ist diese Entscheidung richtig, wenn auch traurig. Letztendlich geht es aber darum, Ansteckungen zu verlangsamen, um das Gesundheitssystem (Krankenhäuser, verfügbare Betten, etc.) nicht zu überlasten und ausserdem besonders bedrohte Menschen, wie ältere oder vorbelastete zu schützen. Dabei geht es nicht darum, sich selber vor Ansteckung zu schützen, sondern andere, mit den wir in Kontakt kommen, ohne selber Symptome zu haben, vor einer Ansteckung zu bewahren.

Wir haben den Höhepunkt noch nicht erreicht…

29. Februar 2020 – Ausrüstung ergänzt

Jetzt, wo ich in Zukunft auch das eine oder andere Mal wieder beim Krav Maga vorbei schauen möchte, nachdem Haydar mich immer wieder einlädt, habe ich meine Ausrüstung ergänzt.

Da ich im Alpha eher selten die normalen Boxhandschuhe, aber öfter die Freefight Handschuhe brauche, ausserdem im Krav Maga Hallenschuhe trage, die alten aber schon recht angegammelt waren, habe ich – um nicht ständig die Taschen umpacken zu müssen – neue Handschuhe und Hallenschuhe gekauft.

Zuerst einmal ganz einfache Box- und Freefighthandschuhe, wenn die nicht ausreichen sollten, kann ich später immer noch aufrüsten 😉

Damit habe ich jetzt die Everlast Boxhandschuhe, die noch super in Schuss sind, und die Elite Krav Maga Freefight Handschuhe, die schon leicht angegriffen sind, zu den Krav Maga Sachen gepackt. Die neuen Boxhandschuhe und die neuen, noch unversehrten, Freefight Handschuhe gehen zu den Alpha Sachen.

Zusätzlich die neuen schwarzen Asics Schuhe für Krav Maga. Sie ersetzen die schon leicht abgetragenen, grünen Schuhe 😉